Lesenswertes auf einen Blick.

Jenaer Unternehmen ist ein Vorbild in der Pflegeausbildung

Jena. Für die gute Ausbildung von Altenpflegern und Altenpflegehelfern ist das Jenaer Unternehmen Linimed GmbH von der Bundesagentur für Arbeit ausgezeichnet worden.

Die Firma ist spezialisiert auf außerklinische Intensivpflege, etwa in Wohngruppen oder spezielle Appartements. Lob gab es von der Bundesagentur insbesondere auch für die Möglichkeit, Mitarbeiter weiterzuentwickeln.

So ein Beispiel ist Isabell Bronischewsky: Die dreifache Mutter hat zunächst als Pflegehilfskraft bei Linimed gearbeitet und dann mit Hilfe einer Förderung der Bundesagentur eine auf zwei Jahre verkürzte Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin absolviert und abgeschlossen.

„Beim Gehalt ist das eine spürbare Verbesserung“, sagt Bronischewsky. Ermöglicht wurde das nicht zuletzt durch das „Wegebau“-Programm der Agentur. So konnte sie während der zweijährigen Ausbildung weiterhin das volle Gehalt der Hilfskraft beziehen und musste nicht auf Azubi-Niveau hinabsteigen – was mit drei Kindern kaum möglich gewesen wäre.

Linimed hat nach jahrelangem Wachstum mittlerweile mehr als 1000 Mitarbeiter bundesweit – auch durch Firmenzukäufe. Die Zentrale mit etwa vierzig Mitarbeitern hat ihren Sitz in Jena. Hinzu kommen etwa 120 bis 130 Pflegekräfte, sagt Geschäftsführer Robin Richter. Sie arbeiten in zwei großen Pflegeeinheiten und einer Intensiv-Pflege in der Dornburger Straße. In sieben Bundesländern ist die Linimed GmbH im Moment aktiv.

„Wir haben nicht auf diese Auszeichnung hingearbeitet“, erklärt Richter. Die Wertschätzung der Ausbildung sei reiner Eigennutz. „Denn Pflege ist und bleibt Handarbeit.“

Derzeit bildet Linimed 41 Pflegeschüler aus – etliche von ihnen sind Umschüler oder verbessern ihre Qualifikation im Rahmen des Wegebau-Programms der Bundesagentur.

Die Linimed GmbH, 1994 gegründet von Frank List und Kai Nieklauson, ist Teil der Linimed-Fazmed-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Jena.

http://jena.tlz.de/web/jena/startseite/detail/-/specific/Jenaer-Unternehmen-ist-ein-Vorbild-in-der-Pflegeausbildung-159184581?utm_term=Autofeed&utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook#link_time=1510017006