Verschiedene Krankheitsbilder – immer eine gleichbleibende Pflegequalität.

Wie betreuen Kinder mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern, welche eine 24 Stunden Interventionsbereitschaft und intensiv- pflegerische Betreuung voraussetzen.

Ausgewählte Indikationen als Voraussetzung für die Kinderintensivpflege

  • Trisomie 21 – Morbus Down
  • Trisomie 18 – Edwards-Syndrom
  • Trisomie 13 – Pätau-Syndrom
  • Mukopolysaccaridose
  • MPS Typ 3 – Morbus Sanfilippo
  • Neurofibromatose Typ 1 – Morbus Recklinghausen
  • Neurofibromatose Typ 2
  • Muskeldystrophien
  • Muskeldystrophie Dychenne
  • Frühgeburtlichkeit
  • PCH – Pontocerebelläre Hypoplasie

Gern informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Bitte kontaktieren Sie uns.